30 Jahre Jazz- und Showtanzerfahrung in den verschiedensten TV- und Bühnenproduktionen in Frankreich, Deutschland, Österreich, Italien und der Schweiz.

Leiterin und Choreographin der Genova Jazz Dance Company und Mitgründerin der Genova Jazz Dance-School.

Choreographien für RAI UNO, SF DRS, das Schweizer Kammerballett u.a.

Verschiedene Choreographiepreise (z.B. Erster Preis und Preis der besten Interpretation im "Concorso Internazionale di Choreografia" von Turin, "Premio Liguria" u.a.).

Lehrerin für Jazzdance an der Zürich Tanz Theaterschule.

Gastlehrerin an unzähligen Workshops hauptsächlich in Frankreich und Italien.

Sie choreographierte für SF DRS und diverse Bühnenproduktionen, unter anderem die Musicals für Kinder "D'Schatzinsle" und "s'Dschungelbuech" (Presse PDF).

Tanz-Cabaret-Abend ‚I will survive!’ mit Luciano di Natale, Carlos Correia u.a. im Bernhardtheater Zürich (Oktober 2006, Erstaufführung April 2005 im Miller's Studio)

Sie unterrichtet seit 1998 Barre à Terre in Zürich.

Erlebnisse aus dem Leben einer Tänzerin erzählt sie in ihrem Buch Opernhaus oder Haifischbar?